Oberkörper

Die meist behaarten Körperpartien im Bereich des Oberkörpers sind Rücken, Brust, Achseln und Armen. Für diejenigen, die ihre Behaarung als unhygienisch und störend empfinden, bietet die heutige Kosmetikindustrie viele Möglichkeiten, diese zu entfernen.

Eine starke Rücken-, Schulter- und Brustbehaarung plagt überwiegend die Männer. Die Entfernung der Achselhaare gehört dagegen bei Frauen mittlerweile zur Selbstverständlichkeit, wenn auch immer mehr Männer von der glatten, haarlosen Achselhaut auch überzeugt sind. Starke Behaarung auf den Armen kann man nicht nur bei Männern, sondern auch bei Frauen beobachteten. Es sind jedoch seltener Männer, die Haare von dieser Körperpartie entfernen. Meist sind Frauen diejenigen, die vor allem im Sommer darauf achten, dass die Arme und Unterarme haarlos und glatt sind.

Methoden der Haarentfernung im Bereich des Oberkörpers

Für die Haarentfernung des Oberkörpers werden überwiegend Nassrasierer, Enthaarungscremes, Epilierer, Wachs oder Zuckerpasste Halawa angewandt.

Sugaring / Halawa - eine Alternative zu Wachs

Halawa ist eine Zuckerpaste, die aus Zucker, Zitronensaft Wasser und oftmals weiteren Zutaten, wie Olivenöl oder Rosenwasser besteht. Dieses Haarentfernungsmittel kann zu Hause hergestellt werden, ist aber auch als Fertigprodukt erhältlich. Es wird auf die zu enthaarende Stelle gestrichen und mit einem draufgelegten Stoffstreifen abgezogen. Einzelne Haare, auf die Halawa aufgebracht wurde, können auch mit den Fingern ausgezupft werden.

Der Vorteil dieser Methode: Sie kann auch bei kürzeren Härchen (ab 3mm) angewandt werden. Außerdem ist sie dank der ausschließlich natürlichen Inhaltsstoffe hautverträglich und dazu noch ökologisch abbaubar.

Laser und IPL

Wer auf Schmerzen verzichten möchte, sollte sich an einen Beautyinstitut wenden und nach der IPL- oder Lasermethode fragen. Diese beiden Methoden bieten ein dauerhaftes Ergebnis, da die Haarfolikel verödet werden und so nicht nachwachsen können. Wer sich jedoch für eine dieser beiden Methoden entscheidet, sollte dabei beachten, dass hier mehrere Behandlungen nötig sind.
 
 

Haarentfernungs-Tipps

Hier finden Sie das richtige Enthaarungsmittel

Epilation: Haarentfernung mit Laser und IPL

Haarentfernungs-Studios

Institut für dauerhafte Haarentfernung und Hauttherapien


Dauerhafte Haarentfernung mit IPL bei www.dermalisse.de

RSS

Immer die neuesten Artikel, aktuell und übersichtlich. Mit unserem RSS-Feed entgeht Ihnen kein neuer Artikel mehr.
Social Bookmarking
Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Seekxl Hinzufügen zu: Power Oldie Hinzufügen zu: Folkd Hinzufügen zu: Yigg Hinzufügen zu: Simpy Hinzufügen zu: Netscape Hinzufügen zu: Yahoo Hinzufügen zu: Google Hinzufügen zu: Blinklist